Die Restwelligkeit (XRP) sinkt

Die Restwelligkeit (XRP) sinkt, und hier ist der Grund, warum sie erneut getestet werden könnte $0,20

Bitcoin Profit und der Welligkeitspreis

Ripple verlängerte seinen Rückgang und brach die wichtige Unterstützung von 0,2270 Dollar gegenüber dem US-Dollar, ähnlich wie Bitcoin unter 8.500 Dollar. Der XRP-Preis ist nun in Gefahr, weitere Verluste in Richtung 0,2050 oder 0,2000 $ zu erleiden.

  • Der Ripple-Preis gewinnt an rückläufiger Dynamik und liegt jetzt deutlich unter 0,2300 $ gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis wird nahe der Unterstützung von 0,2200 $ gehandelt, und es ist wahrscheinlich, dass er seinen Rückgang ausdehnen wird.
  • Die wichtigste rückläufige Trendlinie dieser Woche ist immer noch aktiv mit einem Widerstand nahe $0,2295 auf der Stunden-Chart der XRP/USD-Paarung (Datenquelle von Kraken).
  • Die Paarung könnte weiter abrutschen, wenn sie die Unterstützungswerte bei $0,2180 und $0,2150 in naher Zukunft durchbricht.

Ripple-Preis gegenüber Bären

In letzter Zeit hat der Verkaufsdruck auf die Welle zugenommen, nachdem es nicht gelungen war, den Widerstand von 0,2400 Dollar gegenüber dem US-Dollar zu überwinden. Infolgedessen verlängerte der XRP-Preis bei Bitcoin Profit seinen Rückgang unter die Unterstützung von 0,2320 $ und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Die Bären gewannen an Tempo und drückten den Preis unter die Unterstützung von 0,2250 Dollar. Schließlich stieg der Preis unter die Unterstützungsebene von 0,2200 $ und wurde auf ein neues Wochentief von 0,2171 $ gehandelt.

Er korrigiert derzeit höher, aber er steht vor Hürden nahe den Niveaus von $0,2200 und $0,2210. Außerdem wirkt das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $0,2370-Hoch auf das $0,2171-Tief als Hürde.

Es scheint, als würde die Welle langsam rückläufig werden und es wird wahrscheinlich eine Menge Hürden nahe der 0,2300er Marke nehmen. Der erste wichtige Widerstand liegt nahe der Marke von $0,2270. Er fällt mit dem 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $0,2370-Hoch auf den $0,2171-Tiefststand zusammen.

Restwelligkeit des Preises

Noch wichtiger ist, dass die wichtigste rückläufige Trendlinie in dieser Woche immer noch aktiv ist, mit einem Widerstand nahe $0,2295 auf der Stunden-Chart der XRP/USD-Paarung. Sollte sich ein klarer Durchbruch über die Trendlinie und $0,2300 ergeben, könnte der Preis eine rückläufige Aufwärtsbewegung in Richtung $0,2400 beginnen.

XRP bleibt auf dem Risiko

Wenn XRP nicht über $0,2270 oder $0,2300 korrigieren kann, wird es wahrscheinlich seinen Rückgang verlängern. Die erste wichtige Unterstützung liegt nahe dem Niveau von $0,2150. Wenn die Bären den Preis unter $0,2150 drücken, besteht die Gefahr eines starken Rückgangs unter $0,2100.

In dem genannten Fall könnte der Preis in den kommenden Sitzungen vielleicht in Richtung des Hauptunterstützungsbereichs von $0,2000 sinken.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für den XRP/USD gewinnt in der bärischen Zone an Tempo.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für XRP/USD liegt jetzt deutlich unter der 40er Marke, mit einem rückläufigen Winkel.
  • Die wichtigsten Unterstützungsniveaus – $0,2150, $0,2100 und $0,2000.